• eromat--article-850-0.png

Energie-Erlebnisregion-Hügelland

In den Gemeinden wurden bis dato viele Aktivitäten in die Richtung Erneuerbare Energie unternommen, jedoch besteht jetzt die Möglichkeit, gezielt und gebündelt vorzugehen und Aktivitäten gemeinsam umzusetzen. Im ersten Projektjahr wurde unter Einbindung der Bevölkerung und wichtiger Stakeholder das Umsetzungskonzept erarbeitet, sodass sich im vorliegenden Umsetzungskonzept auch die Wünsche und Bedürfnisse der gesamten KEM Energie-Erlebnisregion Hügelland widerspiegeln. Damit will man dem Ziel einer energieunabhängigen Region näherkommen, um damit nicht nur zu den Energie- und Klimazielen beizutragen, sondern auch die regionale Wertschöpfung zu erhöhen und den Kaufkraftabfluss zu verringern.

Angaben zur Region

  • Beteiligte Gemeinden: Kainbach bei Graz, Laßnitzhöhe, Nestelbach bei Graz, Sankt Marein bei Graz, St. Margarethen an der Raab, Vasoldsberg
  • Geografische Lage: Oststeiermark, Bezirk Weiz und Graz-Umgebung
  • Einwohneranzahl: 20.208 EinwohnerInnen
  • Modellregion seit 2015
  • Region befindet sich in der Weiterführungsphase 1

Modellregions-Manager
Erwin Stubenschrott, MSc
Tel.: +43 664 40 525 40
E-Mail: erwin.stubenschrott@outlook.com

Büroadresse
8321 St. Margarethen an der Raab 163


Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Energie-Erlebnisregion Hügelland .


  Download
eromat--article-1302-0.png
Hügelland kann´s
Plattform für
regionale Produkte & Diens...
eromat--article-981-0.jpeg; © pixabay

© pixabay

Klimaschulen Energie-Erlebn...
2018-2019
Oststeiermark
eromat--article-1029-0.png
Einladung zur Diskussionsve...
St. Margarethen an der Raab
13. November 2018

Logo