Javascript wurde nicht geladen: [cookie einstellungen]
erom.at/view/javascript/modernizr-2.6.2.min.js//
Sonnenblume

©Erom

Marktpreis für Ökostromanlagen

durch OeMAG

Betreiber von Ökostromanlagen haben die Möglichkeit, den in das öffentliche Netz eingespeisten Ökostrom zum Marktpreis durch die Marktpreis-Bilanzgruppe der OeMAG vergütet zu bekommen.
Die Höhe des Marktpreis ergibt sich aus der quartalsweise Berechnung durch die E-Control (Stand: 1.7.2022: € 0,30729/kWh)

Voraussetzungen für die Antragstellung:
  • Vorliegen etwaig notwendiger Anzeigen und Bewilligungen
  • Gültiger Einspeisezählpunkt
  • Antragstellung bei der OeMAG
  • Engpassleistung der Anlage kleiner 500 kW – dies gilt für alle erneuerbaren Energieträger

Informationen dazu finden Sie auf der Seite der OeMAG: hier

Wir übernehmen gerne für Sie ihre Antragsstellung: weiterführende Informationen finden Sie dazu hier!

Logo

Cookie Einstellungen