• eromat--article-870-0.png
eromat--article-1152-0.jpeg

Wirtschaftsschau in St. Nikolai ob Draßling

5. Mai 2019

Infostand der Klima- und Energiemodellregion Grünes Band Südsteiermark bei der Wirtschaftsschau St. Nikolai ob Draßling / Marktgemeinde St. Veit in der Südsteiermark am 5. Mai 2019 in St. Nikolai ob Draßling.

Bürgermeister Gerhard Rohrer freute sich über den starken Besuch trotz des nahezu wieder zurück gekehrten Winters. Er moderierte ein buntes vielseitiges Programm, das neben der Präsentation von Produkten und Dienstleistungen heimischer Betriebe auch die Vorstellung der Klima- und Energiemodellregion Grünes Band Südsteiermark umfasste. Modellregions-Manager Christian Luttenberger, Energieregion Oststeiermark, sowie die KEM-Partner-Betriebe Hofer - Wasser Heizung Brunnenbau, SüdBAU, FBI Franz Braunegger Installationen GmbH, u. A. boten umfassende Informationen zu Photovoltaik, Solarthermie, Stromspeicher, Heizungen, energieoptimiertes Bauen, Förderungen und weiteren energie- und klimarelevanten Themen in Form einer praxisorientierten Energieberatung an.

Diese Veranstaltung fand im Rahmen des KEM-Arbeitsprogramms statt, das durch den Klima- und Energiefonds Österreich und die Gemeinden finanziert wird. Kontakt KEM-Manager: DI Christian Luttenberger, Energieregion Oststeiermark GmbH, +43 (0)676 78400 86, christian.luttenberger@erom.at, http://www.mureck.gv.at/klima-und-energiemodellregion-gruen… ; www.Bit.ly/KEM_GBS


Logo