• eromat--article-870-0.png

SolarGrillparty

der Klimaschulen Grünes Band Südsteiermark

eromat--article-1140-0.png

80 Klimaschulen-Kids feierten am 25. April 2019 im Klimaschutzgarten Gosdorf bei strahlendem Wetter eine SolarGrillparty.
Die Themen Kochtechniken, Recycling/Upcycling mit Plastikgewächshaus, Ernährung, Kräuterjause, Solarkocher mit Solarmenü einschließlich Sonnenpopcorn, Sonnenuhr, der KräuterMedicus, der Klimaschutzgarten im Gesamten und Vieles mehr standen im Mittelpunkt der sehr gelungenen Veranstaltung.

Bürgermeister Toni Vukan, Stadtgemeinde Mureck begrüßte die 3 Klimaschulen der Klima- und Energiemodellregion Grünes Band Südsteiermark: Die HLW & BFW Mureck (Stadtgemeinde Mureck, Toni Vukan), die Volksschule Lichendorf (Gemeinde Murfeld, Werner Grassl), die Volksschule St. Nikolai ob Draßling (St. Veit in der Südsteiermark, Gerhard Rohrer).

In einem Stationenbetrieb ging es rundum, professionell betreut und großartig vorbereitet vom Team der Energieagentur Weststeiermark, vielen Dank!

Betreut durch den Modellregionsmanager Christian Luttenberger (Energieregion Oststeiermark, Projektleitung) nehmen die 3 Klimaschulen der Klima- und Energiemodellregion Grünes Band Südsteiermark seit Beginn des aktuellen Schuljahres 2018/2019 aktiv an diesem KLIMASCHULEN - Projekt teil, genauso wie 16 andere Klimaschulen-Regionen in Österreich.


  Download

Logo