• eromat--article-870-0.jpeg

Solarwärme in der Lebensmittelproduktion - mit Solaranlagen Geld und Ressourcen sparen

Info-Abend mit Anmeldemöglichkeit zu kostenlosen Vor-Ort-Einzelberatungen

Die Klima- und Energiemodellregion Grünes Band Südsteiermark lud zum Info-Abend SOLARWÄRME in der Lebensmittelproduktion - mit Solaranlagen Geld und Ressourcen sparen! am 26. Februar von 17:00 bis 20:00 Uhr im Stadtamt der Stadt Mureck ein. Der für Sie kostenlose Info-Abend mit dem Referenten Ing. Andreas Reiter, AEE NOW zeigte Anwendungsmöglichkeiten für Ihren Lebensmittel-Betrieb und gab Antwort zu verfügbaren Förderungen und beantwortete Fragen. Und bei Interesse haben Sie auch jetzt noch die Möglichkeit, sich zu kostenlosen Vor-Ort-Einzelberatungen anzumelden!

Kontakt und Information:
DI Christian Luttenberger, Klima- und Energie-Modellregions-Manager Grünes Band Südsteiermark,
+43 676 7840086, christian.luttenberger@erom.at

Foto von der Erstberatung Jaga's Steirerei, Josef und Christina Neuhold


  Einladung zum Download
eromat--article-976-0.png

© EROM


Logo