• eromat--article-870-0.jpeg

Wanderausstellung „Klimaversum“für SchülerInnen und Erwachsene

26. Februar – 9. März 2018: Kulturzentrum Mureck/Südsaal, Lorberplatz 1, 8480 Mureck

Das Klimabündnis Steiermark, das Land Steiermark, die KEM Grünes Band Südsteiermark und ihre 3 Gemeinden Mureck (Initiator), Murfeld und St. Veit i.d.S. veranstalteten vom 26. Februar bis zum 9. März die Wanderausstellung „Klimaversum“ im Kulturzentrum Mureck/Südsaal. Die erfolgreiche, interaktive Ausstellung zum Erforschen des weltweiten Klimas, die 2015 im Auftrag des Landes Steiermark im Rahmen der "Ich tu's" Initiative für Energie und Klimaschutz vom Grazer Kindermuseum erstellt wurde, war auf Steiermark Tour und machte auch im Grünen Band Südsteiermark im Kulturzentrum Mureck Station!

Die Eröffnung der Wanderausstellung fand am 26. Februar 2018 um 10 Uhr statt. Den Artikel zur Erföffnung finden Sie auf der >>Homepage des Klimabündnis Steiermark<<. Wenn Sie den Radiobeitrag versäumt haben oder gerne nochmals hören wollen, finden Sie >>HIER<< den Link dazu.

Die Themen der Ausstellung handeln von Klima & Wetter, Verkehr, Essen und Wohnen weltweit sowie Sonne, Wind und Biomasse. Kinder von 8 bis 14 Jahren, aber auch Jugendliche und Erwachsene waren eingeladen die Wanderausstellung zu besuchen. Die TeilnehmerInnen des Klimaversums lernten durch interaktive Stationen grundlegendes zu Erforschen, ihr Bewusstsein für die Umwelt zu stärken und diese überlegt wahrzunehmen.

Der Besuch über die gesamte Ausstellungsdauer war kostenlos! Die TeilnehmerInnen wurden durch eineN Klimabündnis-ReferentIn in der Ausstellung begleitet, welche die Stationen erklärten und für Fragen aller Art bereit standen.  

Kontakt und weitere Informationen erhalten Sie untern:

Klimabündnis Österreich GmbH
Mag. Klaus Minati, +43 316 8215803 oder klaus.minati@klimabuendnis.at

Weitere Informationen auch unter Infoblatt KLIMAVERSUM und unter T: +43 676 78400 86, Modellregionsmanager DI Christian Luttenberger

Fotos von ©Klimabündnis Österreich


  Infoblatt Klimaversum

Logo